Wie man Gesichtsfett und Kinn zweimal verringert? Es ist wahrscheinlich, dass Sie auch Probleme mit Ihrem Doppelkinn haben und Sie haben verschiedene Wege gemacht, wie Sie es loswerden können. Wenn Sie die verschiedenen Dinge, die Sie tun müssen, nicht kennen, haben Sie vielleicht versucht, Ihr Doppelkinn zu verstecken, indem Sie sicher gehen, dass Sie einen Schal um den Hals legen. Kannst du an andere Dinge denken, die du machen kannst, um Gesichtsfett und Doppelkinn bei der schnellsten Zeit zu reduzieren?

Sie können nicht die Tatsache leugnen, dass einer der naheliegendsten Gründe, warum Sie Doppelkinn haben, ist, weil Sie übergewichtig sind. Es gibt auch Zeiten, in denen Menschen nicht übergewichtig sind, aber ihre Gesichter sind natürlich groß. Das bedeutet, dass Doppelkinn und Gesichtsfett auch genetisch bedingt sein können. Was auch immer der Hauptgrund, warum Sie es haben; Der nächste Schritt ist sicherzustellen, dass Sie es loswerden.

Fettes Gesicht und Doppelkinn verlieren

8 besten Weg, um Fett zu reduzieren Gesicht und Doppelkinn schnell

  1. Kakaobutter

Ist Ihnen klar, dass Sie Kakaobutter für Ihr Gesicht und Ihren Hals verwenden können?die Haut wird elastischerwas bedeutet, dass es glatter sein kann und sogar Ihr Gesicht und Hals dünner als üblich machen kann.

  • Gib ein paar Esslöffel Kakaobutter in die Mikrowelle und lass es für weniger als eine Minute erhitzen.
  • Wenn es heiß genug ist, Massage für Gesicht, Hals und Kinn für ein paar Minuten verdoppeln.
  • Dies sollte zweimal täglich durchgeführt werden.Es wird empfohlen, dass die Öffentlichkeit es zuerst am Morgen und vor dem Schlafengehen in der Nacht tut.
  1. Verwenden Sie Hydrate, um das Gesichtsfett zu reduzieren

Es gibt viele Leute, die nicht erkennen, dass der Hauptgrund, warum sie aufgebläht sind und ein fettes Gesicht haben, ist, dass sie nicht genug Wasser trinken. Viel Wasser zu trinken, kann Giftstoffe aufnehmen, die im Körper aufgrund der Nahrungsaufnahme und des Lebensumfeldes möglich sind.

  • Versuchen Sie täglich mindestens 8 Gläser Wasser zu trinken, abhängig von Ihrer körperlichen Aktivität.
  • Trinken Sie Wasser, um Ihre Notwendigkeit zu essen zu beseitigen, wenn es nicht notwendig ist.
  1. Eiweiß

Viele Leute wissen, dass Eiweiß gut ist, aber es scheint, dass diejenigen, die nicht wissen, dass Eiweiß auch gut sein kann, Fett und Doppelkinn im Gesicht loszuwerden.Der Hauptgrund, warum es gut ist, ist, weil es hathauteffekt verstärkenSie müssen nur Ihr Gesicht und Ihr Doppelkinn aufsetzen und es wird Ihre Haut auf natürliche Weise straffen.Allgemein kann es auch Ihre Haut besser als je zuvor machen.

  • Trennen Sie das Eiweiß von gelb.
  • Schlagen Sie Eier und fügen Sie ein wenig Honig, Zitronensaft und Milch hinzu.
  • Tragen Sie Masken auf Gesicht und Hals auf.
  • Warten Sie, bis die Maske getrocknet ist, es dauert normalerweise eine halbe Stunde, bis sie vollständig getrocknet ist.
  • Mit warmem Wasser abspülen.
  • Dies kann täglich durchgeführt werden, so dass Sie die offensichtlichen Ergebnisse sehen können.
  1. Reduzieren Sie den Fettkonsum von Lebensmitteln

Es ist sehr wahrscheinlich, dass einer der Gründe, warum Sie ein dickes Gesicht und Doppelkinn haben, auf Ihr Übergewicht zurückzuführen ist. Dies kann aufgrund der Nahrung sein, die Sie essen. Wenn Sie wissen, dass Sie zu viel Fett essen, was Sie tun können, ist sicherzustellen, dass Sie Ihre Fettaufnahme reduzieren.

  • Wenn Sie normalerweise Fast Food essen, möchten Sie vielleicht einmal pro Woche essen.
  • Sie können auch wählen, das Essen im fetten Teil des Essens zu reduzieren, das Sie im Restaurant bestellt haben.
  • Mehr Gemüse und Früchte in Ihre Ernährung einbringen, damit Sie sich schneller fühlen können.
  1. Verwenden Sie Glycerin für das Verlieren von Gesichtsfett

Es ist zwar richtig, dass Glycerin oft verwendet wird, um Dehnungsstreifen und Krampfadern zu entfernen, aber Glycerin kann auch die Haut widerstandsfähiger machen. Glycerin kann auch als Gesichts- und Nackenmaske verwendet werden, um das Fett und das Doppelkinn-Gesicht schnellstmöglich zu entfernen.

  • Mischen Sie Glycerin mit Bittersalz und jeder Art von Öl.
  • Tragen Sie die Mischung auf Hals und Kinn auf.
  • Auf die Haut legen, bis sie vollständig absorbiert ist.
  • Nach fast keinen Pasteneffekten kann der Bereich mit kaltem Wasser gewaschen werden.
  • Dies kann etwa 2 - 3 mal pro Woche für die besten Ergebnisse durchgeführt werden.
  1. Übung, um Gesicht und Doppelfett zu reduzieren

Einer der Gründe, warum Menschen an Gewicht zunehmen, ist, dass sie nicht genug Bewegung bekommen. Denken Sie daran, dass Training nicht unbedingt bedeutet, dass Sie für eine lange Zeit im Spiel bleiben. Sie können nur einfache Übungen machen, bevor Sie zur Arbeit gehen, oder Sie können sogar gehen, anstatt eine Reise zu machen, wenn Sie wissen, dass der Ort, an den Sie gehen, in der Nähe ist.

Achtung:

  • Wenn Sie entschlossen sind, Ihre eigene Routine zu haben, können Sie das Internet nach Routine suchen, von denen Sie denken, dass es gut für Sie arbeitet.
  • Sobald sich Ihr Körper an Ihre neue Routine gewöhnt hat, machen Sie Ihre Routine schwerer, um die Arbeit des Körpers weiter zu machen.
  • Abnehmen führt zu einem schlanken Gesicht und kann kein Doppelkinn haben.
  1. Zucker Zucker

Sie können sich dessen nicht bewusst sein, aber wenn Sie die Süßigkeiten ständig kauen, können Sieihren Gesichtsmuskel stärker machen. Dies wird es Ihnen erleichtern, Fett in Ihrem Gesicht und Doppelkinn zu entfernen.

  • Denken Sie daran, das richtige Zahnfleisch zu wählen, denn wenn Sie zuckergefüllte Bonbons nehmen, ist das vielleicht nicht so gut für Sie.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie nicht 24/7 Zucker kauen, da dies für Ihr Gesicht schlecht sein kann.
  • Daher können Sie das Zahnfleisch etwa 2 - 3 Mal am Tag kauen, um Ihr Doppelkinn loszuwerden.
  1. schlafen

Es sagt immer wieder und wieder. Zu wenig Schlaf kann zu einem geschwollenen Gesicht führen. Dies kann reduziert werden, indem Sie sicherstellen, dass Sie etwa 7 - 8 Stunden Schlaf pro Nacht bekommen. Einen guten Schlaf und Ruhe zu haben, kann einen großen Unterschied machen.

  • Versuchen Sie nicht etwa 3 Stunden vor dem Zubettgehen zu essen, damit Ihr Körper es nicht schwer hat, Nahrung zu verdauen.
  • Trinken Sie nicht zu viel Wasser vor dem Schlafengehen, weil dies möglicherweise nicht gut für Ihre Blase ist.
  • Versuchen Sie, nicht zu spät zu kommen, weil Ihr Gesicht wegen Müdigkeit nach einem Tag aufgebläht werden kann.

Nun, da Sie verschiedene Möglichkeiten kennen, die Ihr Gesichtsfett und Doppelkinn reduzieren können, stellen Sie sicher, dass Sie die oben genannten Dinge tun, damit Sie sich nicht wieder hinter dem Schal verstecken müssen.