Es gibt bestimmte Nahrungsmittel, die hohen Blutdruck bekämpfen und Ihnen helfen können, natürlich zu verringern Sie müssen anfangen, mehr von diesen Nahrungsmitteln in Ihrer täglichen Diät zu kombinieren, wenn Sie nur versuchen, Ihren Blutdruck zu verhindern, die höchsten Niveaus von schädlichem zu erreichen andere müssen sie vielleicht herausfinden und wenn Sie das nächste Mal einkaufen gehen, müssen Sie dieses Essen zu Ihrem Einkaufswagen hinzufügen.Als Teil eines umfassenden Ansatzes umfassen diese essbaren Nahrungsmittel eine Erhöhung des Bewegungsplans und anderer Lebensstiländerungen.Lebensmittel, die helfen, den Blutdruck auf ein normales Niveau zu senken, sind:

15 Lebensmittel  Natürlich Bluthochdruck bekämpfen

1. Erbsen

Erbsen
Erbsen (Google Bilder)
Mehr Bohnen, bitte! Nüsse sind eines der Lebensmittel, die Ihnen helfen, hohen Blutdruck zu widerstehen, weil es Protein und Folsäure und andere Vitamine für die allgemeine kardiovaskuläre Unterstützung für Ihr System enthält. Der beste Teil über Nüsse ist außergewöhnlich, besonders wenn Sie frische organische Bohnen kaufen. Sie können auch organische Bohnen aus organischen gefrorenen Typen finden, aber sie sind ziemlich teuer als andere. Der Geschmack dieser Erbse wird anders sein, da herkömmliche Bohnen dazu neigen, viele Chemikalien zu absorbieren.
2. Ofenkartoffel
Ofenkartoffel
Ofenkartoffel (Google Bilder)
Diejenigen mit kohlenhydratarmen Diäten können die Verwendung von gerösteten Kartoffeln vermeiden, aber sie sind sehr hilfreich gegen Bluthochdruck. Einer der Vorteile, die Kartoffeln bieten können, ist, dass es Kukoamin enthält. Die Menge ist unklar, ob ein Gericht ausreicht, um Ihren Bluthochdruck zu senken, aber es auf die Platte zu bringen, scheint sich zu lohnen. Sie können immer noch die Vorteile genießen, es auf andere Weise zu kochen.
3. sellerie
sellerie
Sellerie (Google Bilder)
Sellerie ist ein wirksames Gemüse, das hilft, den Effekt der Aufrechterhaltung des Blutdrucks mit Sträuchern zu reduzieren, da ein Sellerie hilft, das Herz und die Venen besser zu arbeiten. Sellerie kann auch arbeiten, um ein gutes Maß an Blutdruck zu halten, indem es hilft, Ihren Blutzuckerspiegel auszugleichen. Der gute Teil dieses Gemüses ist, dass es ein Superfood ist, das so viele gesunde Vorteile einschließlich Gewichtsabnahme enthält. Abnehmen ist ein weiterer Weg, um Ihren Blutdruck zu halten und die Wahrscheinlichkeit von Komplikationen durch hohen Blutdruck durch die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts zu reduzieren ist eine gute Möglichkeit.
4. Grüne Bohnen
Grüne Bohnen
Grüne Bohnen (Google Bilder)
Grüne Bohnen können einen sehr gesunden Effekt auf Ihren Blutdruck haben, da es eine gute Bedingung für ein gesundes Niveau schafft. Weil grüne Bohnen Vitamin C enthalten, helfen sie Ihrem Körper in mindestens drei verschiedenen Aspekten und sein Fasergehalt und Kalium können die direkteste Auswirkung auf Ihren Blutdruck sein. Wenn Sie grüne Bohnen in Ihren Teller geben, können Sie nichts falsch machen. Achten Sie also darauf, sie nicht in Butter zu halten. Um es gesünder zu machen, sollten Sie eine gehackte Mandel hinzufügen.
5. Papaya
Papaya
Papaya (Google Bilder)
Wenn es um den Gehalt von Vitamin C geht, können Orangen normalerweise erwähnt werden, aber Papaya beschämt es, indem sie mehr Gramm Vitamin C als Orangen hat. Sie werden einen großen Schritt zu höheren Umwälzungen machen als der normale Blutdruck, wenn Sie dies zu Ihrer täglichen Ernährung hinzufügen, da Papaya eine Mischung aus Vitaminen und Mineralstoffen ist, einschließlich Kalium und Aminosäuren. Papaya Kaliumgehalt ist auch nützlich für Ihre allgemeine Herzgesundheit. Papaya ist auch sehr gut, also erwägen Sie, es zur Linie hinzuzufügen, wenn diese Frucht nicht Ihre Frucht dreht.
6. haferflocken
haferflocken
Haferflocken (Google Bilder)
Wenn Sie sich nicht darum kümmern, sind Sie vielleicht müde von guten Haferbrei für Sie zu hören. Aber wenn Sie sehr besorgt über das Niveau Ihres Blutdrucks sind und für diesen Zustand, Sie sind besorgt, indem Sie so viele Medikamente nehmen, dann, indem Sie Ihre Haferaufnahme erhöhen, können Sie Ihre Verordnung verringern. Es bedeutet nicht, dass Sie eine Schüssel nach einer Haferschale essen müssen, weil nur eine Haferschale morgens genug ist und es einen großen Unterschied machen wird. Versuchen Sie, diese Art von Haferflocken Geschmack zu vermeiden, da sie unnötigen Zucker enthalten können, der Ihren Blutzuckerspiegel erhöhen wird.
7. guave
guave
Guave (Google Bilder)
Sie sollten versuchen, Guave vor dem Mittag- oder Abendessen zu essen, wenn Sie die Ergebnisse von klinischen Studien in Indien kopieren möchten. Da eine Guave, die eine große Menge Kalium enthält, ein gesundes und nützliches Resultat gibt, um das Niveau des hohen Blutdruckes zu senken. Die Guave enthält auch eine gute Menge an gesunden Ballaststoffen für Ihr Verdauungssystem zusammen zu bewegen. Neben der Senkung des Blutdrucks, Guave hat so viele andere gesundheitliche Vorteile einschließlich helfen bei Gewichtsverlust Bemühungen.
8. joghurt
joghurt
Joghurt (Google Bilder)
Laut einer Studie, die teilweise von der Joghurt-Firma finanziert wird, kann es, abhängig von der Menge, die Sie zur Verfügung stellen, von Vorteil sein, jeden Tag einen mageren Joghurt zu haben. Joghurt enthält eine gesunde Menge an Kalium sowie Kalzium und Magnesium, so dass Sie arbeiten, um Ihren Blutdruck ausgeglichen zu halten, solange Sie einen niedrigen Fettgehalt darin halten. Wenn es darum geht, Ihren Blutdruck zu messen, dann ist dies keine Silberkugel, aber es kann Ergebnisse zeigen, wenn Sie mit anderen Lebensmitteln auf dieser Seite gegessen werden.
9.Tomaten
Tomaten
Tomaten (Google Bilder)

Sie denken, sie sind eine Art Superfood mit allen Zeitungen, die Tomaten bekommen. Eigentlich sind sie es. Tomaten sind gut, um den Blutdruck zu senken und bieten viele andere Vorteile, wie zum Beispiel, um der alternden Haut frühzeitig zu helfen. Es ist am besten, Tomaten ohne viel Verarbeitung und Kochen zu essen, wenn man sie zubereitet und verzehrt, nicht mit anderen Zutaten wie Fett und Käse wie Pizza.


10. Kiwis
kiwi
Kiwi (Google Bilder)
Diese fuzzy grünen Früchte sind nicht nur köstlich und süß, weil sie auch so viele Vorteile enthalten, wie Ihren Blutdruck balancierend oder niedrig zu halten, als ein Problem zu sein. Um den Blutdruck natürlich zu erhalten, sollten Sie 3 Kiwis täglich essen. Sie sollten so weit wie freie Radikale geschützt werden, indem Sie einige Kiwi zu Ihrer Einzelhandelsliste hinzufügen und es zusammen mit anderen Lebensmitteln, die reich an Antioxidantien sind, essen.
11. blaue Beeren
Blaubeeren
Blaubeere (Google Bilder)
Wie Himbeeren enthalten Blaubeeren viele Antioxidantien, die direkt auf Ihren Blutdruck wirken, indem sie freie Radikale in Ihr System einbeziehen. Als erfrischendes Frühstück sollten Sie eine Schale mit frischen Blaubeeren und anderen gesunden Früchten probieren. Iss sie, ohne ihnen Zucker hinzuzufügen oder Dinge wie Muffins oder Pfannkuchen hinzuzufügen.
12. Spinat
spinat
Spinat (Google Bilder)
Jeder kennt einige Spinat Vorteile, einschließlich einer Liste von Super-Food und Spinat, sind auch wichtige Zutaten für viele Detox-Getränke. Einer der Hauptvorteile von Bayam ist, dass es hilft, Ihren Blutdruck zu halten. Sie können diese Zutat nur in Ihren täglichen Salat geben oder Sie können auch Spinat zu Smoothie zur sofortigen Verbesserung hinzufügen.
13. Avocado
Avocado - kochen Sie die Avocado, die in zwei auf einem Holztisch geschnitten wird
Avocados (Google Bilder)
Avocado ist eine der gesunden Lebensmittel, die Bluthochdruck aus verschiedenen Blickwinkeln angreifen und Ihnen helfen können, Ihren Blutdruck zu halten. Avocados enthalten eine große Menge an Kalium, Ballaststoffen und sie sind auch reich an monosaturiertem Fett. Da Sie eine bessere Chance haben, eine stabile Situation zu bewahren, werden Sie von diesem Drei-Zweig-Ansatz wirklich angesprochen. Avocados können auch viele gesundheitsbewusste Mahlzeiten und von Salaten zu Tacos ausstatten, können sie verwendet werden, um mit allem fertig zu werden. Avocado kann direkt gegessen werden und bringt Sie zwischen Lebensmittel, die als Snack verwendet werden können. Sie können sich wegen des Fettgehalts länger fühlen.
14. karotte
Karotten
Karotten (Google Bilder)
Um Ihren Blutdruck zu ändern, kann es sehr schwierig sein, genug Radieschen zu schädigen, bis es eine gute Idee ist, einen sehr nützlichen und gesunden Karottensaft zu trinken, um Ihren hohen Blutdruck aufrecht zu erhalten. Die meisten Menschen sind sich der vielen Vorteile von Karotten bewusst, denn ein weiterer Vorteil des bekanntesten Rettichs ist, dass sie gut für Ihre Sehkraft sind. Karotten enthalten Kalium und Antioxidantien, die den Blutdruck normalisieren, sind zwei wichtige Unterstützer. Bestimmte Fasertypen, die in Karotten enthalten sind, tragen ebenfalls dazu bei, dass Sie klar und frei sind.
15. Wassermelone
Wassermelone
Wassermelone (Google Bilder)
  Wassermelone ist eine der gesunden und nützlichen Früchte, um das Niveau des hohen Blutdruckes zu senken, und die meisten Menschen haben nichts dagegen, mehr zu bekommen, besonders wenn sie die Vorteile kennen. Es hilft viel bei der Erhöhung und Senkung des Blutdrucks, da es das gesamte L-Citrullin enthält. Dies kann dazu führen, dass Sie Ihren Blutdruck senken, indem Sie Ihre Arterien entlasten. Erwägen Sie, es jeden Morgen zu nehmen oder es zu einer Gewohnheit zu machen, Ihren Tag mit einer Vielzahl von frischen Wassermelonen anzufangen. Dies sind alle Lebensmittel, die helfen, Ihren Blutdruck natürlich senken, so dass Sie sie zu Ihrer täglichen Ernährung hinzufügen können, weil sie wirklich nützlich und gesund sind.